Ausbildung: Psychologische Chakren- und Aura-Energetik-Ausbildung - Level II und III zusammen

Kursbeginn: Sonntag, 14. Oktober 2018
Zeit: 09:30 - 18:00 Uhr
PLZ/Ort: akademie bios
Bergmanngasse 46/1/2, 8010 Graz
Preis: EUR 1.890,- inkl. MwSt.
Anmeldung: zum Anmeldeformular

Organisatorische Daten

„Jedes Chakra und jede Auraschicht stellt eine Facette unserer Seele dar. Sie stellen eine unerschöpfliche Quelle von Heilung und Kraft dar. Durch das Entfalten ihrer Heilkraft entwickeln die Teilnehmer ihre Persönlichkeit und ihre professionellen Kompetenzen weiter.
Es freut mich insbesondere in dieser Ausbildung die Techniken, die ich in Indien lernen durfte, gemeinsam mit meinem psychologischen Wissen weiterzugeben.“ 
Dr. Ernestina S. Mazza


Selbstsicherheit und Kompetenz als Schlüssel zum Erfolg
Unser Institut hat sich im Laufe der letzten zwölf Jahre dank des fundierten Wissens und des vielfältigen, disziplinübergreifenden Aufbaus unserer Ausbildungslehrgänge etabliert. Wir sind besonders, stolz, euch dieses Jahr die neu konzipierte Ausbildung zu präsentieren.

Dieser Lehrgang verbindet vertieftes, psychologisches und medizinisches Wissen mit traditioneller chinesischer Medizin und methodenübergreifenden energetischen Techniken. 

Insbesondere verfolgen wir mit dieser Ausbildung das Ziel, Energetikern, die schon über ein Basiswissen verfügen und sich am Markt etablieren wollen, weitere Kompetenzen zu vermitteln. Die im Lehrgang behandelten Ressourcen und Tools beabsichtigen, ihre Selbstsicherheit, Professionalität und ihr Vertrauen in die eigene Fähigkeit zu stärken.

Ein Mensch, der selbstbewusst ist und den eigenen Fähigkeiten vertraut, kann nicht entwurzelt werden. Auf diese Weise findet er Schritt für Schritt seinen Weg zu einem beständigen Erfolg und erreicht eine erhöhte Sichtbarkeit am Markt. 

Diese und weitere Anforderungen kann unsere vertiefte Ausbildung erfüllen. Vermittelt wird detailliertes Wissen rund um Funktion, Psychologie und Wirkungsbereiche der Chakren und Auraschichten. Jedem Chakra und jeder Auraschicht sind genau definierte energetische, körperliche und seelische Befindlichkeitsstörungen und Blockaden zugeordnet. Für jedes dieser Beschwerdebilder werden spezifische, exakt abgestimmte Behandlungen und Übungen erlernt. Weiters erlernen die Teilnehmer Übungen zur Entfaltung, Harmonisierung und Stärkung jedes einzelnen Chakras und erfahren, wie sie Trainingseinheiten gestalten können. 

Die Selbstcoaching-Programme dieser Ausbildungen werden den Ausbildungsteilnehmern bei jedem Modul (monatlich) zur Verfügung gestellt. Durch diese Programme gelingt es den Teilnehmern, das Heilpotenzial jedes Chakras und jeder Auraschicht zu entfalten. Dies dient einerseits der persönlichen Entwicklung und andererseits der Entwicklung wichtiger Ressourcen und Kompetenzen für die professionelle Begleitung von Klienten. Denn nur, wenn man sich aus eigener Erfahrung mit Übungs- und Trainingsprogrammen auseinandergesetzt hat, ist man fähig, bodenständige und effektive Selbstcoaching-Programme für die eigenen Klienten zusammenzustellen.

Die Merkmale dieser Ausbildung sind:
- Mehr als 60 Prozent der Ausbildungszeit wird dem praktischen Üben gewidmet. Dies erlaubt, am Ende des Lehrganges die gezielte Behandlung und energetische Beratung selbstständig und professionell durchführen zu können und den eigenen Klienten konkrete, nachhaltige Hilfestellungen anzubieten. 
- Dieser Lehrgang bietet Ihnen eine einzigartige Kombination aus fundiertem psychologischen Wissen, Anatomie und Physiologie, archetypischer Psychologie, Persönlichkeitstheorie sowie aus den jahrtausendelang praktizierten Techniken der indischen und fernöstlichen Tradition. 
- Ein weiterer Vorteil – vor allem aus finanzieller Sicht – ist die Möglichkeit, die Seminargebühr fortlaufend monatlich zu bezahlen. 
Der Lehrgang ist geeignet für diejenigen, die ihr Wissen im Bereich der Energetik vertiefen und das Angebot ihrer energetischen Praxis erweitern möchten. 

„Bei der Ausbildung zum Chakren-Energetiker wurde uns eine sehr genaue Ausführung der einzelnen Chakren gelehrt. Dabei wurden die Fragen, was, warum und wie ein Chakra funktioniert, sehr analytisch behandelt und uns praktisch zugänglich gemacht. Es wurde dadurch wahrhaftig ein sehr tiefer Zugang zum energetischen System erreicht.
Die Ausbildung zum Aura-Energetiker war für mich der reinste Genuss. Frau Dr. Ernestina Mazza schöpft aus einem nahezu nicht enden wollenden Brunnen des Wissens. Neben den verschiedenen Möglichkeiten, mit den einzelnen Auraschichten zu arbeiten, zeichnete sich der Lehrgang durch seinen analytischen und praktischen Zugang aus. Dr. Mazza bietet sehr viele verschiedene Techniken an, sodass jeder sein persönliches und für sich passendes Behandlungswerkzeug finden kann.
Eine gewisse Stabilität und ein gesunder Selbstwert mit der Fähigkeit zur Demut ermöglichen einem, am Ende der Ausbildung ein zufriedener, mit Wissen erfüllter – Wissen, das man nicht nachschlagen kann – und sich in der Lage fühlender Menschen zu sein. Ein Mensch, der hinaus ins Leben gehen kann, um für andere Mitmenschen zum Geschenk des Himmels zu werden.“ 
Karin Egerer, Energetikerin


Erweiterung Ihrer persönlichen Kompetenzen und Ihrer Vorteile
• Entfaltung der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit
• Stärkung Ihrer Abgrenzungsfähigkeit, sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld
• Förderung Ihrer Selbstreflexionsfähigkeit und Ihres Einfühlungsvermögens
• Stärkung Ihrer mentalen Kraft und Vorstellungskraft, um gezielte Behandlungen durchführen zu können
• Erweiterung Ihrer Kompetenzen im psychologischen Bereich sowie im Bereich der seelischen Ursachen von körperlichen und seelischen Beschwerden
• Entwicklung einer realistischen Selbsteinschätzung und Anerkennung der eigenen, persönlichen Stärken und Schwächen


Lehrinhalte


Modul 1 - Energetik, Psychologie und medizinische Grundlagen in einer erfolgreichen Kombination 

• Überblick über die psychologischen und medizinischen Grundlagen, die ein professioneller Energetiker benötigt, um bodenständig und professionell mit Klienten arbeiten zu können
• Abgrenzung der Energetik zu Psychologie, Psychotherapie, Lebensberatung, Coachingtätigkeit und zu anderen beratenden Berufe
• Entfaltung einer realistischen Selbsteinschätzung der eigenen persönlichen und beruflichen Ressourcen, um erfolgreich und professionell den Beruf des Energetikers ausüben zu können
• Definition der eigenen Vision für den Ausbildungsweg und für die erfolgreiche Gestaltung des eigenen Weges als Energetiker
• Energiekreislauf des Menschen, Herz-Kreislauf-System, Lymphsystem, Verdauungssystem, Atmungsorgane, Bewegungsapparat (Muskeln, Knochen), Krankheitsbilder, Erste Hilfe
• Anatomie der Haupt- und Nebenchakren
• Zuordnung der Chakren und der Organe


Modul 2 - Die heilende Kraft des Wurzelchakras (Muladhara-Chakra) und des ätherischen Feldes (1. Auraschicht) erfahren
Selbstsicherheit und Erdung erfahren

Inhalte des Wurzelchakras und des ätherischen Feldes (1. Auraschicht)

Das Wurzelchakra:
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Wurzelchakra
• Psychologische und medizinische Hintergründe des Wurzelchakras
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Wurzelchakras

Das ätherische Feld:
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem ätherischen Feld 
• Psychologische und medizinische Hintergründe des ätherischen Feldes
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des ätherischen Feldes

Verbindung zwischen Traditionell Chinesischer Medizin, Wurzelchakra und ätherischem Feld

Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Wurzelchakras und des ätherischen Feldes
Urvertrauen entfalten und seinen Platz im Leben finden


Modul 3 und 4 - Die heilende Kraft des Sakralchakras (Svadhisthana-Chakra) und des Vitalfeldes (2. Auraschicht) erfahren
Die heilende Kraft der Lebensfreude und der Lebendigkeit aktivieren

Inhalte des Sakralchakras und des Vitalfeldes (2. Auraschicht)

Das Sakralchakra:
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Sakralchakra
• Psychologische und medizinische Hintergründe des Sakralchakras
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Stärkung des Sakralchakras

Das Vitalfeld:
• Psychologie, Persönlichkeitstypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Vitalfeld
• Psychologische und medizinische Hintergründe des Vitalfeldes
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung des Vitalfeldes

Verbindung zwischen Traditionell Chinesischer Medizin, Sakralchakra und Vitalfeld

Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Sakralchakras und Vitalfeldes
Zugang zur Lebensfreude finden und Selbstbewusstsein entfalten


Modul 5 - Die heilende Kraft des Nabelchakras (Manipura-Chakra) und des Mentalfeldes (3. Auraschicht) erfahren
Die Kunst der Abgrenzung erfahren und zur eigenen Grö฿e stehen

Inhalte des Nabelchakras und des Mentalfeldes (3. Auraschicht)

Das Nabelchakra:
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Nabelchakra 
• Psychologische sowie medizinische Hintergründe des Nabelchakras 
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Heilpotenzials des Nabelchakras

Das Mentalfeld: 
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische, körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Mentalfeld 
• Psychologische und medizinische Hintergründe des Mentalfeldes
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Mentalfeldes

Verbindung zwischen Traditionell Chinesischer Medizin, Nabelchakra und Mentalfeld

Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Nabelchakras und des Mentalfeldes
Stärkung der Abgrenzungsfähigkeit, des Selbstbewusstseins und des authentischen Selbstausdrucks


Modul 6 - Die heilende Kraft des Herzchakras (Anahata-Chakra) und des Bewusstseinsfeldes (4. Auraschicht) erfahren
Die heilende Kraft der emotionalen Heilung und das Vertrauen in die Liebe erfahren

Inhalte des Herzchakras und des Bewusstseinsfeldes (4. Auraschicht)

Das Herzchakra:
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Herzchakra 
• Psychologische und medizinische Hintergründe des Herzchakras
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Herzchakras

Das Bewusstseinsfeld: 
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Bewusstseinsfeld 
• Psychologische und medizinische Hintergründe des Bewusstseinsfeldes
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Bewusstseinsfeldes

Verbindung zwischen Traditionell Chinesischer Medizin, Herzchakra und Bewusstseinsfeld

Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Herzchakras und Bewusstseinsfeldes
Die eigene emotionale Heilung erfahren und das Herz für die Liebe öffnen


Modul 7 - Die heilende Kraft des Halschakras (Vishuddha-Chakra) und des karmischen Feldes (5. Auraschicht) erfahren
Die heilende Kraft der Selbstsicherheit und der eigenen Vision erfahren

Inhalte des Halschakras und des karmischen Feldes (5. Auraschicht)

Das Halschakra:
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Halschakra
• Psychologische und medizinische Hintergründe des Halschakras
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Halschakras

Das karmische Feld:
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem karmischen Feld 
• Psychologische und medizinische Hintergründe des karmischen Feldes
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des karmischen Feldes

Verbindung zwischen Traditionell Chinesischer Medizin, Halschakra und karmischen Feld

Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Halschakras und des karmischen Feldes
Die eigene Grö฿e leben und die eigene Lebensvision bewusst verwirklichen


Modul 8 - Die heilende Kraft des Stirnchakras (Ajna-Chakra) und des spirituellen Feldes (6. Auraschicht) erfahren
Die heilende Kraft und Geborgenheit der inneren Stimme erfahren

Inhalte des Stirnchakra und des spirituellen Feldes (6. Auraschicht)

Das Stirnchakra
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Stirnchakra
• Psychologische und medizinische Hintergründe des Stirnchakras
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Stirnchakras

Das spirituelle Feld: 
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem spirituellen Feld
• Psychologische und medizinische Hintergründe des spirituellen Feldes
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des spirituellen Feldes

Verbindung zwischen Traditionell Chinesischer Medizin, Stirnchakra und spirituellen Feld

Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Stirnchakras und des spirituellen Feldes
Die eigenen medialen Fähigkeiten entfalten und der eigenen inneren Stimme vertrauen


Modul 9 - Die heilende Kraft des Kronenchakras (Sahasrara-Chakra) und des göttlichen Feldes (7. Auraschicht) erfahren
Sich für die innere und äu฿ere Führung öffnen

Inhalte des Kronenchakras und des göttlichen Feldes (7. Auraschicht)

Das Kronenchakra
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Kronenchakra
• Psychologische und medizinische Hintergründe des Kronenchakras
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Kronenchakras

Das Bewusstseinsfeld: 
• Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
• Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Bewusstseinsfeld 
• Psychologische und medizinische Hintergründe des Bewusstseinsfeldes
• Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Bewusstseinsfeldes

Verbindung zwischen Traditionell Chinesischer Medizin, Kronenchakra und göttlichen Feld

Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Kronenchakras und des göttlichen Feldes
Zugang zur eigenen inneren Weisheit finden und die innere Ruhe entfalten


Modul 10 - Gesprächsführung in der energetischen Beratung und Coaching

Grundlagen einer empathischen, wertschätzenden Kommunikation
Systemisch orientierte Fragetechnik zur Entfaltung der Selbstwahrnehmung, der 
Beobachtungsgabe und der Fähigkeit empathisch, wertschätzend und klientenzentriert, das Einführungsgespräch und Nachgespräch zu gestalten
Entwicklung einer realistischen Selbsteinschätzung des eigenen Kommunikationsstils in privater sowie beruflicher Hinsicht in Beziehungen aufzutreten


Berufliche Kompetenzen 

Folgende Kompetenzen erwerben die Absolventen dieses Ausbildungslehrgangs:
• Durchführen von gezielten und effektiven energetischen Behandlungen, die auf Organe oder körperliches und seelisches/energetisches Unwohlsein bzw. Ungleichgewicht abgestimmt werden
• Durchführen energetischer Körperbehandlungen der Organe, die den Chakren zugeordnet sind
• Durchführen von Behandlungen mit Klangschalen
• Durchführen von Entspannungs- und Seelenreisen
• Kompetente Gesprächsführung im Rahmen der energetischen Praxis
• Zusammenstellung individueller Trainings für die eigenen Klienten
• Durchführen von Entspannungs- und Harmonisierungstechniken der Körperenergien


Berufsfelder

Dipl. Psychologische Energetik nach Dr. Mazza ฎ - Advanced Practitioner können nach Abschluss der Ausbildung mit dem Gewerbeschein der Humanenergetik neben- oder hauptberuflich selbstständig arbeiten. Das Betätigungsfeld reicht vom privaten Lebensbereich bis zur Hilfestellung in beruflichen Situationen, im Fall von Stresssituationen oder Problemen, die nach einer ganzheitlichen Lösung verlangen. Sie können auch in Praxisgemeinschaft mit anderen Therapeuten oder in Fitness- oder Wellnesscentern tätig sein.


Für wen ist diese Ausbildung geeignet?

Die Ausbildung richtet sich vor allem an Menschen, die bereit sind, 
• sich selbst neu zu entdecken und ihre angeborenen, intuitiven Fähigkeiten weiterzuentwickeln.
• sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen zu sichern.
• ihre vielleicht schon vorhandenen, ersten Erfahrungen im Bereich der Energetik zu vertiefen und zu professionalisieren, um damit sich und andere besser unterstützen zu können.
• ihre Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Energetik zu erweitern, und die das Angebot ihrer energetischen Praxis ausbauen möchten.
• ihr Wissen zu vertiefen und bereits als Therapeut, Coach, Gesundheitsberater, Heilpraktiker, Seminarleiter, Energetiker, im Sozial-, Umwelt- oder Gesundheitsbereich oder im kreativen und pädagogischen Arbeitsfeld tätig sind. Die Ausbildung ist gleichzeitig eine Weiterbildung für alle, die in helfenden Berufen tätig sind.


Lehrgangsaufbau

10 Ausbildungsmodule
Inhalte siehe Abschnitt Lehrinhalte oben.

35 Stunden Praktikum 
Im Rahmen der Ausbildung ist ein Praktikum im Umfang von 35 Stunden in einer Institution oder in einem Unternehmen eigener Wahl oder in Eigenarbeit mit eigenen Übungsklienten mit protokollierten Übungseinheiten vorgesehen. Das Praktikum schafft die Möglichkeit, eigene energetische Beratungen professionell und kompetent durchzuführen, zu evaluieren und zur persönlichen und beruflichen Orientierung zu nutzen. 

2 Supervisionsstunden, davon eine Einzel- und eine Gruppensupervision
In der Einzel- und Gruppensupervision bespricht der Teilnehmer mit einem der Ausbildungsleiter seine Selbsterfahrung im Rahmen der Ausbildung. Weitere Inhalte sind die Analyse der protokollierten Behandlungen, ein individuelles Wahrnehmungstraining, Reflexion über die eigene Arbeitsweise und Entfaltung der persönlichen Ressourcen.
Durch die Protokolle der eigenen Behandlungen und durch die Einzel- und Gruppensupervisionsstunden bekommen die Teilnehmer eine persönliche Hilfestellung, Feedback zu ihrer Arbeit und Unterstützung in der Entfaltung ihres eigenen Potenzials. 

100 Stunden Selbststudium 
Durch Literatur, Video- und Audio-Learning wird den Teilnehmern ermöglicht, die theoretischen Inhalte bei eigener Zeiteinteilung zu vertiefen.

20 Stunden Betreute Peergroups-Arbeiten 
Das strukturierte Üben in den Peergruppen – begleitet von der Ausbildungsleiterin und von den Co-Trainern – ermöglicht, das erworbene Wissen und die Techniken unmittelbar in die Praxis umzusetzen. Weiters wird dadurch die Selbstsicherheit und die Eigenverantwortung gestärkt. Jeder Teilnehmer arbeitet im Rahmen der Peergruppe an der eigenen persönlichen Entwicklung und vertieft zugleich seine persönlichen und beruflichen Kompetenzen. 


Lehrgangsdauer

Basisausbildung mit 10 Modulen berufsbegleitend: 
1 Modul pro Monat von Oktober bis Juli, jeweils am Sonntag von 9:30 bis 18:00 Uhr
70 Std. Ausbildung
100 Std. Literaturstudium in Eigenarbeit
35 Std. Praktikum bzw. protokollierte, energetische Behandlungen
20 Std. Peergroup Übungseinheiten – fortlaufend zur Ausbildung, nicht verpflichtend
Mind. 2 Std. Selbsterfahrung in Form von Einzel- und Gruppensupervisionen
Gesamt-Unterrichtseinheiten: 303 UE


Termine

2017-2018
Sonntag, 14.10.2018
Sonntag, 11.11.2018
Sonntag, 9.12.2019
Sonntag, 13.1.2019
Sonntag, 10.2.2019
Sonntag, 10.3.2019
Sonntag, 7.4.2019
Sonntag, 5.5.2019
Sonntag, 2.6.2019
Sonntag, 7.7.2019
jeweils von 9:30 bis 18:00 Uhr


Ort

akademie biosฎ, Bergmanngasse 46/1/2, 8010 Graz


Lehrgangsgebühren

160,- EUR pro Seminar, bei 10 Seminaren x 160,- = 1600,- EUR (monatlich zu zahlen)
2 Std. Supervisionen: 1 Einzelsupervision zu 70,- EUR (mind. 1 h) und 1 Gruppensupervision zu 60, - EUR, gesamt: 130,- EUR
Inskriptionsgebühr inkl. Skripten: 80,- EUR
Prüfungsgebühr: 80,- EUR
alle angegebenen Preise inkl. 20% MwSt.
Gesamtkosten: 1.890,- EUR inkl. MwSt.