Aura-Energetik - Practitioner-Ausbildung
Energetik Tao Healing nach Dr. Mazza «

Psychologische und energetische Bedeutung der Auraschichten

In diesem Bereich der Ausbildung wird die psychologische und energetische Bedeutung der Auraschichten genau vermittelt. Die TeilnehmerInnen gewinnen den Überblick über das gesamte Energiesystem des Körpers und erlernen das Auflösen körperlicher und seelischer Blockaden mit Hilfe der eigenen Gedankenkraft.

Es werden spezielle Behandlungsabläufe geübt und bewährte Konzepte für einzelne Organe und psychische Muster vermittelt. Alle finden schlie▀lich zu ihrer intuitiven individuellen Art zu behandeln. Schwerpunkte der Ausbildungsstufe sind auch die Arbeit an der Matrix und der zellulären Ebene.

Ein Quereinsteigen in die Ausbildung ist nach Absprache möglich.

Inhalte und Ziele der Auraenergetik-Ausbildung

  • Anatomie der sieben Schichten der Aura
  • Psychologische Funktion der Auraschichten
  • Energieblockaden und Abwehrmechanismen in der Aura; erweiterte Auradiagnose
  • Karmisches Reading: karmische Informationen über die Aura wahrnehmen, Wahrnehmung und Auflösung karmischer Blockaden
  • Anwendung kinesiologischer Methoden
  • Familienbilderarbeit:
    energetische Analyse und Auflösung der Muster und der Beziehungsdynamik in der Familie
  • Taoistische Übungen, Yoga- und Energieübungen zur Reinigung, Kräftigung und Stärkung der Aura
  • Matrix and Cellular Tao Healing nach Dr. Mazza « :
    Behandlungsabläufe über die Matrix, Mudras
  • Vertiefte Arbeit mit der zellulären Ebene
  • Kommunikation und Gesprächsführung in der energetischen Behandlung und Beratung
  • Rechtliche Grenzen des Tätigkeitsbereichs des Energetikers/der Energetikerin
  • Mein Auftreten als EnergetikerIn:
    Marketingrichtlinien und Strategie, um sichtbar zu werden
  • Definition der Lebensaufgabe nach der Aurakonstellation
  • Anwendung von Farbtherapie und Klangschalen in der Energetik