Biografie Mag. (FH) Clemens Mazza

"Seit meiner Kindheit begleitet mich die Einstellung, mit Freude auf das Leben zuzugehen und es voll und ganz zu erfahren, und ein innerer Tatendrang, die unglaubliche Vielfalt des Lebens kennenzulernen und mich über sie zu entfalten. Was bis zum Alter von 25 Jahren unbewusst geschah, konnte ich seit meinem Wendepunkt im Jahr 2005 mit anschließender achtmonatiger Auszeit zur Sinn- und Selbstfindung fortan bewusst entwickeln.

Intuitiv geführt durfte ich so eine Vielzahl an Gelegenheiten bzw. glücklichen Fügungen wahrnehmen und mich innerlich immer wieder aufs Neue vom Alten verabschieden, wandeln und über die jeweilige Ausbildung bzw. Arbeit weiter entfalten."